Wien

Friederike Schlumm

Koordination

In meiner Doktorarbeit habe ich mich mit der Frage beschäftigt, wie verschiedene Bereiche im Gehirn zusammen arbeiten. Ich weiß, dass die Faszination für Wissenschaft nicht nur uns Forschern vorenthalten ist. Deshalb finde ich die Idee super, mit "WissensDurst" eine Brücke zu einem anderen Publikum zu schlagen und Wissenschaft zugänglich zu machen. Ich freue mich, ein Teil davon zu sein.

Dennis Kacetl

In einer digitalen Welt

Interessiert für Zukunftswissenschaften à la Eutopie bis zu derzeitigen realen Warnungen vor superintelligenter KI bin ich in mein Studium der medizinischen Informatik voll und ganz hineingewachsen. Vor allem die Schnittstelle von Mensch und Maschine, als auch die der Logik und theoretischen Informatik, begeistert mich in hohem Maße. Um anderen Interessenten diese rasant weiterentwickelnden Technologien der Informationen näher zu bringen, möchte ich das Wissensdurst-Festival unterstützen, sowie es mich auch schon in früheren Jahren auf aktuelle Forschungsergebnisse aufmerksam gemacht hat.

Johannes Steinbach

Team Technologie

Nachdem ich fast Chemiker geworden wäre, habe ich die Elektrotechnik und für mein Doktorat die Automatisierung bzw. Regelungstechnik gewählt. Im ersten Moment mit der Großindustrie assoziiert, findet man dieses Feld viel näher: In Lautsprechern, Netzgeräten oder beim Kühlschrankthermostat. Die eindrücklichen Fortschritte der technischen Wissenschaften erklärbar und Leute mit ihnen vertraut machen ist mein Ansporn, beim Wissensdurst-Festival mitzuarbeiten.

Vera Danklmaier

Team Biologie

Im Bachelor Biologie in Innsbruck bekam ich bereits einen Einblick in die faszinierende Welt der Mikrobiologie. Im Master Immunbiologie und Molekulare Mikrobiologie in Wien lerne ich, wie unser Immunsystem Krankheitserreger wie Bakterien und Viren bekämpft. Es ist beeindruckend, wie unser Körper gegen diese Mikroorganismen vorgeht, jedoch ist es genauso spannend, welche Strategien Mikroorganismen entwickelt haben, um dem Immunsystem zu entkommen. Auch in anderen Teilgebieten der Biologie wird in Wien intensiv geforscht und es werden neue Entdeckungen gemacht. Ich bin im WissensDurst-Team, um die Faszination der Biologie und anderer Wissenschaften mit allen zu teilen und allen verständlich zu machen.

© 2019 Verein für lokale Wissenschaftskommunikation